Halbfinals starten am 13. April

04.04.2016

Die Häfler Volleyballer stehen im Halbfinale der Play-Offs. Dieses wird erneut im Modus „best of three“ gespielt, wobei Friedrichshafen als besser platziertes Team mit einem Heimvorteil ins Rennen geht.

Gegner werden voraussichtlich die United Volleys sein, die ihr Viertelfinale mit zwei beeindruckenden 3:0 Siegen gegen den TV Ingersoll Bühl gewannen. Sollte sich der CV Mitteldeutschland überraschend gegen den Tabellenführer Berlin Recycling Volleys durchsetzen, dann werden die Karten neu gemischt und die Häfler rutschen auf den ersten Platz. In diesem Fall spielen sie ihr Halbfinale gegen den CV Mitteldeutschland.

Tickets für das Halbfinale am 13. April können bereits jetzt auf der Geschäftsstelle der VfB Friedrichshafen Volleyball GmbH (Meistershofener Str. 25, 88045 Friedrichshafen), beim Onlineticketpartner www.reservix.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden. 

Zurück zur Übersicht