BR Volleys qualifizieren sich für das Final Four

13.04.2017

Für die Berlin Recycling Volleys geht ein Traum in Erfüllung: Die Hauptstadt-Volleyballer haben überraschend das Champions League Final Four im italienischen Rom (29. und 30. April) erreicht. Die Berliner setzten sich am Mittwoch mit 3:2 (37:35, 22:25, 21:25, 25:15, 15:8) bei Dynamo Moskau durch. Damit ist dem Team aus der Volleyball Bundesliga (VBL) erstmals überhaupt die sportliche Qualifikation für das Finalturnier der europäischen Königsklasse gelungen. Die Volleyballer des VfB gratulieren zu dieser Leistung! 

Zurück zur Übersicht