Fotos 2015/2016

Schulturnier #6

29.04.2016

Mit 39 Teams startete das sechste Schul-Turnier in Horgenzell. Die Bälle flogen, bis um 17 Uhr die Gewinner feststanden.  Bemerkenswert war die große Teilnahme an diesem Turniertag, fast wurde der Rekord, der vor knapp 50 Tage in Salem aufgestellt wurde erneut überboten. Aus allen Klassen kamen 60-70% der Kinder zum Turnier, eine ganze starke Leistung, errechneten sich Simon Stegmann und Ekkehard Bay, die vom VfB Friedrichshafen kommen und für den reibungslosen Ablauf zuständig sind.
Die Platzierungen:
Teamwertung:
1.    Platz:    Luis, Johannes, Max (GS Horgenzell), 2. Silas, Jan, Hannes (GS Horgenzell), 3. Tim, Maurizio, Niklas (GS Waldburg) und
Gregor, Max, Dustin (GS Oberzell)
Schulwertung:
1.    Platz: Grundschule Horgenzell, 2. Grundschule Oberzell, 3. Grundschule Waldburg, 4. Grundschule Wilhelmsdorf, 5. Grundschule Illmensee
Beste/r Spieler/in:
Männlich:     Luis Manter (GS Horgenzell)
Weiblich:     Marieke Hekers (GS Wilhelmsdorf)

GS Waldburg

28.04.2016

Sehr freundlich und zuvorkommen waren die Klassen in Waldburg als das VmS Team mit schwerem Gepäck ankam gab es von allen Seiten Hilfe. Das Volleyball gar nicht so einfach zu erlernen war schien den Kindern nicht besonders zu stören sie gaben nie auf und blieben immer am Ball. Es kamen tolle Spiele zustande.

GS Wilhemsdorf

25.04.2016

Viele nette Kinder mit Spaß am Spielen begegneten wir in Wilhelmsdorf. Man konnte gut sehen wie sich die Kinder von Stunde zur Stunde besserten. Mit einem schönen Abschiedsgeschenk beendeten wir das Projekt am Turniertag.

GS Oberzell

22.04.2016

Den Kindern aus Oberzell konnte es nie schnell genug gehen. Vom Ball loszubekommen war sehr schwer und genau so bewiesen sie Stärke in vielen spielerischen Dingen wie Pritschen und Baggern. Das macht sich auch beim Abschlussturnier bemerkbar.

GS Horgenzell

21.04.2016

Während die Schüler Volleyball lernten, erweiterten wir Trainer unseren Schwäbischen Wortschatz. Super viel Spiel kam zustande und alle Kinder hatten eine Menge Spaß in diesen drei Wochen. Ganz besonders waren die vielen talentierten Kinder dieses Jahr in der Schule.

GS Illmensee

20.04.2016

In Illmensee bekamen wir zu den Schülern der Grundschule Illmensee bei zwei Einheiten zusätzlichen Besuch von Kindern der Haslachmühle. Mit einem tollen Zusammenhalt und viel Freude konnten die Kinder das Volleyball spielen erlernen.

Grundschulturnier #5

11.03.2016

Mit einer Rekordzahl von 121 Kindern und 44 Teams fand das Schulturnier in Mimmenhausen statt. Auf 20 Feldern und über zwei Stunden flogen die Bälle über das Netz im Modus 2:2.  Das es ein Sieg für den Volleyball in der Region war stand schon nach der Auswertung der Teilnehmerzahlen fest. 

Die Mannschaftsplatzierungen:
1.    Platz Marc und Toni (GS Bermatingen)
2.    Platz Aron, Tamo, Jannik (GS Markdorf)
3.    Platz Noah, Dominik, Marco (GS Markdorf)

Die Schulewertung:
1. GS Markdorf     2. GS Bermatingen     3. GS Mimmenhausen     4. GS Neufrach

Zum wertvollsten Spieler/in wurden bei den Jungs Jonah Otto und bei den Mädels Johanna Wimmer gewählt. Vollständiger Bericht

GS Markdorf

04.03.2016

In Markdorf kamen die Kinder mit dem Bus zur Halle, was einige Zeit des Unterrichts nahm. Trotzdem schafften es die Klassen in der kurzen Zeit viel aus den drei Stunden mitzunehmen, und spielten am Ende richtig gut Volleyball. Bleibt abzuwarten wie sich die Kids beim schulübergreifenden Turnier am 11.03.2016 in BZ in Salem schlagen.

GS Neufrach

03.03.2016

Beeindruckt von einem schönen Schulgelände machte sich das Team von VOLLEYBALL macht SCHULE auf den Weg in die Halle. Die Kinder hatten großen Spaß an der Sportart Volleyball und wollten gar nicht aufhören zu trainieren. Auch hatte eine Klasse das Glück und wurde besucht von VfB Friedrichshafens Diagonalangreifer und Punkt besten Spieler Adrian Gontariu. Das Video gibts hier.

GS Mimmenhausen

02.03.2016

Super nette Kinder hatte die Schule in Mimmenhausen mit denen es große Freude gemacht hat zu trainieren. Gleichzeitig lernten sie auch eine Menge und alle freuen sich schon auf ihr Heimturnier am 11.03. im Bildungszentrum Salem um sich gegen andere Schulen zu beweisen.