Fotos 2016-2017

Grundschule Horgenzell

04.04.2017

Da war der zehnjährige Justin Freitag selbst überrascht: 501 Mal hat er einen Volleyball gegen die Hallenwand gespielt, ohne dass der Ball zu Boden fiel. Der Junge aus Horgenzell ist einer von knapp 4000 Schülern, der seit der Einführung des Projekts Volleyball macht Schule (VmS) in den Genuss kam, Volleyball unter fachmännischer Anleitung des VfB Friedrichshafen zu lernen.

Vollständiger Zeitungsartikel

Grundschule Illmensee

31.03.2017

Für die Jungs und Mädels aus der Inklusionsklasse Illmensee waren die drei Doppelstunden Volleyball ein absolutes Highlight. Dadurch, dass einige Kinder durch die Volleyball AG an ihrer Schule schon Vorerfahrungen hatten, konnten Simon Stegmann und Jan Scheuermann optimal auf die Vorkenntnisse aufbauen. Die beiden Trainer sind sich sicher, dass Illmensee beim Schulturnier definitiv sehr positiv abschneiden wird.

Grundschule Meersburg

27.03.2017

Außenangreifer Tomas Rousseaux besuchte die Kinder aus Meersburg in der ersten Stunde des Projekts. Er war erstaunt wie schnell die Kinder Fortschritte beim pritschen machten und gab immer wieder hilfreiche Tipps an die Kids. Beim Spiel eins gegen eins, zeigte Rousseaux den Schülerinnen und Schülern aber, wer der wahre Profi ist. Ganz unverwundbar schien er jedoch nicht.

Frühlingsfest der Gemeinschaftsschule Graf Soden

25.03.2017

Beim Frühlingsfest der Gemeinschaftsschule Graf Soden war auch die Volleyballabteilung des VfB Friedrichshafen vertreten. In der Schulsporthalle wurden vier Stationen aufgebaut, bei denen sich die zukünftigen Fünftklässler und Fünftklässlerinnen versuchen konnten, jedoch aber auch die eigenen Schüler und Schülerinnen mitspielen durften. Bei zwei Stationen konnten sich die Teilnehmer in den jeweiligen Highscorelisten eintragen um somit den Gesamttagessieger zu ermitteln.

Grundschulturnier #7

24.03.2017

Zu Besuch beim Schulturnier in Mimmenhausen war Außenangreifer Armin Mustedanovic. Nach dem Turnier durften die Kinder noch ein wenig mit ihm spielen, was alle sehr erfreute.
Teamwertung:
1.Platz:  Miklas, Joel 2. Platz: Leon, Lennert 3. Platz: Arda, Daniel, Justin
Schulwertung:
1.Platz: Grundschule Mimmenhausen 2. Platz: Grundschule Neufrach 3. Platz: Grundschule Meersburg
MVP-Wertung:
Mädchen: Michelle
Jungs: Miklas

Grundschule Mimmenhausen

22.03.2017

"Klein und die kleineren Kinder der Grundschule Mimmenhausen haben super zusammen gespielt", resümierte Simon Stegmann nach der dritten Stunde des Projekts. In der anderen Klasse war Libero Julian Zenger zu Besuch, der ebenfalls mit den Kids pritschen und baggern durfte und genau wie Georg Klein am Ende der Stunde für Fragen der zur Verfügung stand. Die Kids nutzten ihre Chance und quetschten das Ein oder Andere aus den Profis heraus.

Grundschule Neufrach

16.03.2017

Die Schüler der Grundschule Neufrach durften sich zu ihrer Abschlussstunde über besonderen Besuch freuen. Andreas Takvam sowie Georg Klein und Julian Zenger waren neben Simon Stegmann und Jan Scheuermann mit dabei, um den Kids das Volleyballspiel näher zubringen. Leider hatten die Kinder nur zwei Stunden allerdingds steht ihnen noch das große Schulturnier bevor!

Grundschulturnier #6

17.02.2017

Erneut traten über 65 Kinder beim sechsten Grundschulturnier in Markdorf gegeneinander an! Dabei waren diesmal die Grundschulen aus Bermatingen, Leimbach und Markdorf.
Teamwertung:
1.Platz:  Nicolas, Luca, Julian 2. Platz: Benjamin, Max, Cassian 3. Platz: Marc, Max, Julian
Schulwertung:
1.Platz: Grundschule Bermatingen 2. Platz: Markdorf 3. Platz: Grundschule Leimbach
MVP-Wertung:
Mädchen: Mattea
Jungs: Henri

Grundschule Leimbach

15.02.2017

„Volleyball macht Schule“ in Leimbach! Nach den ersten zwei Stunden des Projekts, schwärmten alle Kinder vom blau-gelben Spielgerät. Die Lehrer berichten, dass die Kinder nun eine neue Pausenbeschäftigung haben. Sie bauten sich im Schulhof ein Netz auf, besorgten einen Volleyball für die Klasse und spielen nun immer in den Pausen Volleyball. Einfach super!

Grundschule Bermatingen

14.02.2017

Die dritte Stunde des Projekts „Volleyball macht Schule“ war für die Kinder der Grundschule Bermatingen eine ganz besondere. Zum einen erlernten die Kinder das Spie zwei gegen zwei, zum anderen waren zwei Journalisten in der Halle zu Besuch. Diese führten Interviews mit den Kindern und machten Fotos. Nun sind die Berichte auch in den jeweiligen Zeitungen zu lesen.