Volley YoungStars News

17.06.2019

Der Häfler Zweitliga-Spieler Leon Meier ist mit seinem Partner Lui Wüst U18-Beachvolleyball-Europameister geworden. Bei dem Turnier in Baden (Österreich) zeigte das Duo eine souveräne Leistung und gab in sieben Spielen insgesamt nur zwei Sätze ab.

Das DVV-Duo sicherte sich im Finale gegen die Slowenen Mozic/Bracko mit einem 2:1-Sieg (20-22, 21-19, 15-12) den Titel. „Für mich ist ein Traum wahr geworden", freute der 17-jährige Leon Meier nach der Siegerehrung. Auch am Bundesstützpunkt Friedrichshafen ist die Freude groß. „Das ist ein sensationeller Erfolg für Leon, zu dem wir ihm herzlich gratulieren", sagte dessen Leiter Ralf Hoppe. „Der kontinuierliche Leistungsaufbau, der an einem Bundesstützpunkt möglich ist, und die gute Abstimmung aller Trainer untereinander haben daran einen großen Anteil. Deshalb geht mein Glückwunsch auch an Adrian Pfleghar und sein Trainerteam, Landestrainer Michael Mallick und Beach-Bundestrainer Leo Waligora", so Hoppe weiter.

 

 

03.05.2019

Während die 1. Volleyball Bundesliga noch mitten in der heißen Phase der Playoff-Finals steckt, ist die Zweitliga-Saison bereits beendet. Doch der Blick geht schon jetzt nach vorne, insgesamt 54 Teams haben einen Lizenzantrag gestellt. Pro Liga sind zwölf Startplätze zu vergeben (Ausnahme: Sonderspielrecht).

01.05.2019

Wie die Profis des VfB Friedrichshafen, so kämpfen am Wochenende auch die U20-Jungs um die Deutsche Meisterschaft. Der Häfler Nachwuchs ist mit Trainer Adrian Pfleghar und Co-Trainer Timo Meßmer am 4. und 5. Mai in Bühl im Einsatz.

25.03.2019

Mit einer 0:3-Niederlage bei FT 1844 Freiburg haben die Volley YoungStars die Saison beendet. Die anderen Teams in der Zweiten Volleyball Bundesliga sind noch bis 13. April im Einsatz.

21.03.2019

Für die Volley YoungStars steht das letzte Saisonspiel bevor: Am Sonntag, 24. März, treten sie um 16 Uhr bei der FT 1844 Freiburg an.

15.03.2019

Das YoungStars-Trio Leon Meier, Ben-Simon Bonin und Jannik Brentel ist mit der Schulmannschaft des Graf-Zeppelin-Gymnasiums ins Bundesfinale von "Jugend trainiert für Olympia" eingezogen. 

07.03.2019

Sonntag, 10. März, ist für die Volley YoungStars ein besonderer Tag. Bestreiten sie doch ab 16 Uhr ihr letztes Heimspiel in der ZF Arena. Zu Gast ist mit den Blue Volleys Gotha auch ein besonderer Gegner.

03.03.2019

Die Volley YoungStars haben das Zweitligaderby gegen den gut 20 Kilometer entfernt beheimateten TSV Mimmenhausen mit 1:3 (18:25, 25:21, 21:25, 19:25) verloren. Als MVPs sind der Häfler Libero Johann Reusch und Christian Pampel ausgezeichnet worden.