YoungStars beenden EM mit Platz 4

12.04.2015

Bei der U19-Europameisterschaft hat das DVV-Team mit Julian Zenger, Moritz Rauber und Sven Winter einen guten vierten Platz belegt. Leider hat es im Spiel um Platz drei nicht zu einem erneuten Sieg gegen Gastgeber Türkei gereicht.

Trotz der Enttäuschung darf das Team von DVV-Trainer Matus Kalny stolz über den vierten Platz sein. Hatte vor zwei Jahren die damalige DVV-Auswahl lediglich Rang 15 belegt. Besonders erfreulich: Dank des guten Resultats sind die DVV-Jungs direkt für die U19-Weltmeisterschaft in Argentinien qualifiziert. 

Glückwunsch an das erfolgreiche Team!

Zurück zur Übersicht