YoungStars fürs Nationalteam nominiert

01.06.2016

Julian Zenger, Libero der Volley YoungStars Friedrichshafen, ist von Bundestrainer Vital Heynen in die Männernationalmannschaft berufen worden.

Das 19-köpfige Volleyballteam befindet sich in der Vorbereitung zur Weltliga-Runde und bestreitet vom 1. bis 5. Juni in Arnheim drei Länderspiele gegen die Niederlande. Anschließend geht’s vom 6. bis 14. Juni nach Düren zu einem Lehrgang, bevor die zwölf Spieler für die Weltliga-Turniere in Mexiko beziehungsweise die 14 Spieler für das Finale in Frankfurt nominiert werden. Bis Mittelblocker Tim Broshog am 6. Juni zum Team stößt, hilft mit Jakob Günthör ein weiterer ehemaliger Nachwuchsspieler vom Bundesstützpunkt in Friedrichshafen im Nationalteam aus.

Zurück zur Übersicht