European Champions League
Deutscher Meister Pokalsieger

Volley YoungStars News

Die Personaldecke ist zu dünn

27.11.2016

Mit einer 1:3-Niederlage (21:25, 27:29, 25:20, 17:25) gegen VC Dresden haben sich Volley YoungStars für dieses Jahr von ihrem Heimpublikum verabschiedet. Mit etwas Glück wäre mindestens ein Punkt gegen die Sachsen drin gewesen.

Letzter Heimauftritt in diesem Jahr

27.11.2016

Der VC Dresden ist am Sonntag, 27. November, zu Gast bei den Volley YoungStars. Die Partie wird um 16 Uhr in der ZF Arena angepfiffen.

Junge Häfler sehen alt aus

20.11.2016

Einen Satz gewonnen, zwei Spiele verloren: So lautet die Bilanz der Volley YoungStars nach ihrem Doppelspieltag. Beim Auswärtsspiel bei TSV GA Stuttgart unterlagen die Häfler mit 0:3 (18:25, 14:25, 14:25), im Heimspiel gegen TV/DJK Hammelburg mit 1:3 (19:25, 15:25, 27:25, 15:25).

Häfler greifen wieder ins Spielgeschehen ein

18.11.2016

Nach fünfwöchiger Spielpause greifen die Volley YoungStars wieder ins Spielgeschehen der 2. Volleyball-Bundesliga Süd ein. Und das gleich zweimal: am Samstag, 19. November, werden sie um 19 Uhr von TSV GA Stuttgart erwartet, am Sonntag, 20. November, beginnt um 14 Uhr das Heimspiel gegen TV/DJK Hammelburg in der ZF Arena.

Fellbach präsentiert sich meisterlich

16.10.2016

Die Volley YoungStars haben gegen den SV Fellbach mit 0:3 (14:25, 9: 25, 19:25) verloren. Gegen die stark aufspielenden Gäste konnten die Häfler nur phasenweise Paroli bieten.

YoungStars gegen Ex-YoungStars

14.10.2016

Die Teampräsentation des VfB Friedrichshafen haben sich die Volley YoungStars nicht entgehen lassen. Schließlich wollen die Spieler selbst einmal Volleyballprofis werden. Den nächsten Schritt in diese Richtung machen die Jungs vom Häfler Bundesstützpunkt Nachwuchs am Samstag, 15. Oktober, ab 16 Uhr gegen Fellbach. Wohlwissend, dass es noch ein weiter Weg bis an die Spitze ist.

YoungStars holen ersten Satz!

02.10.2016

Geschafft: Die Jungs vom Bundesstützpunkt haben ihren ersten Satz geholt. Gegen SV Schwaig unterlagen sie am Ende mit 1:3 (27:25, 17:25, 19:25, 16:25).

Häfler kriegen keinen Fuß auf den Boden

30.09.2016

Im Freitagspiel haben die Volley YoungStars gegen FT 1844 Freiburg mit 0:3 verloren. Dabei musste das Team von Trainer Adrian Pfleghar erkennen, dass Freiburg als einer der Topfavoriten der zweiten Volleyball-Bundesliga eine Nummer zu groß für die jungen Häfler ist. 

"Alle Mann an Bord"

29.09.2016

Am Wochenende steht bei den Volley YoungStars ein Doppelspieltag im Kalender. Zunächst erwartet das Team von Trainer Adrian Pfleghar am Freitag um 20 Uhr die FT 1844 Freiburg, bevor am Sonntag, 16 Uhr, der SV Schwaig zu Gast in der ZF Arena sein wird.

Erste Fortschritte erkennbar

24.09.2016

Das konnte sich sehen lassen: Vor knapp 200 Zuschauern in der ZF Arena haben die Volley YoungStars beim Heimauftakt eine gute Leistung gezeigt – auch wenn es am Ende 3:0 (25:19, 25:16, 25:15) für die TG 1862 Rüsselsheim hieß.