1. Bundesliga: VfB Friedrichshafen – Berlin Recycling Volleys 2:3

15. November 2018 Zurück zur Galerieübersicht »

Der VfB Friedrichshafen unterlag am Donnerstagabend den Berlin Recycling Volleys in der 1. Volleyball Bundesliga mit 2:3 (18:25, 25:19, 27:25, 20:25, 8:15). Berlin machte vor 2875 in der ZF Arena zwar viele Fehler, aber in den entscheidenden Momenten auch großen Druck auf die Häfler Defensive. Als beste Spieler zeichneten die Trainer David Sossenheimer für den VfB und Ex-Häfler Jan Zimmermann bei Berlin aus. Berlin und Friedrichshafen liegen nun mit jeweils 13 Punkten an der Tabellenspitze der Volleyball Bundesliga.