1. Bundesliga: VfB Friedrichshafen – United Volleys Frankfurt 3:2

09. Dezember 2018 Zurück zur Galerieübersicht »

Der VfB Friedrichshafen hat auch sein zweites Spiel im Dezember für sich entschieden. Die Häfler besiegten vor 2290 Zuschauern in der ZF Arena die United Volleys Frankfurt mit 3:2 (21:25, 21:25, 25:23, 25:18, 15:12) und feierten mit dezimiertem Kader ein eindrucksvolles Comeback nach einem 0:2 Satzrückstand.