Bundesliga: VSG Coburg/Grub – VfB Friedrichshafen 0:3

16. Oktober 2014 Zurück zur Galerieübersicht »

Gelungener Einstand für den VfB Friedrichshafen. Am Donnerstagabend fuhren die Häfler Volleyballer beim Saisonauftakt in Coburg ihren ersten Sieg gegen die VSG Coburg/Grub ein. Vor 2295 Zuschauern ließen sie ihrem Gegner nur im zweiten Satz einige Chancen, dominierten ansonsten beim 3:0 (25:20, 25:22, 25:11) Sieg nach Belieben. Als wertvollste Spieler wurden bei Friedrichshafen Außen-Annahmespieler Baptiste Geiler und bei der VSG Coburg/Grub Diagonalangreifer Itamar Stein ausgezeichnet.

Fotos Günter Kram