DVV-Pokal: WWK Volleys Herrsching – VfB Friedrichshafen 0:3

25. November 2018 Zurück zur Galerieübersicht »

Der VfB Friedrichshafen steht im Halbfinale des DVV-Pokals. Die Häfler besiegten am Samstagabend deutlich die WWK Volleys Herrsching mit 3:0 (25:13, 25:14, 25:19) und dominierten den bayrischen Ligakonkurrenten nach Belieben. Als beste Spieler wählten die Trainer bei Herrsching Mittelblocker Alpar Szabo und bei Friedrichshafen Zuspieler Jakub Janouch. Der Gegner des Pokaltitelverteidigers im Halbfinale steht erst nach den beiden Begegnungen am Sonntag fest. Dann findet um 18 Uhr die Auslosung statt.