Handwerkertag

13. März 2015 Zurück zur Artikelübersicht »

Handwerk und Volleyball, passt das zusammen? Unter dem Motto „Wir sind Handwerker – wir schaffen das“, entstand die Kooperation mit dem VfB Friedrichshafen und der Kreishandwerkerschaft. Die erste Schulaktion startete am 13.03.2015 in Tettnang, bei der die Schüler die Möglichkeit hatten, die Geschicklichkeit ihrer Hände sowohl in klassischen Handwerksberufen, als auch im Volleyball zu testen.

Beste Punktzahl beim Volleyballtest in der fünften Klasse erreichte Samuele mit 271 Punkten, die von Sven (Klasse 6) mit 449 Zählern übertroffen wurde. Rekordergebnis erzielte allerdings ein Schüler aus der siebten Jahrgangsstufe mit stolzen 473 erreichten Punkten. Bei aller Freude für die Punkte war das gemeinsame Spielen und Üben mit Mittelblocker Maximiliano Gauna allerdings das Highlight für viele Schülerinnen und Schüler.